Raumakustik - auch das Ohr nimmt Räume wahr

Akustik-Decken - Schallabsorption und Raumgestaltung ideal gelöst und ausgeführt.

Jeder war bestimmt schon einmal in einem interessant gestalteten Raum der architektonisch
sowie farblich genau aufeinander abgestimmt war. Dennoch wirkt er unangenehm. Der Grund
dafür liegt bei einer unstimmigen Raumakustik.

Die Musik kommt nicht zur Geltung und das mitgeteilte Wort wird nicht verstanden, weil jedes
Geräusch wegen des Nachhalls doppelt störend ist.

Besonders betroffen davon sind Veranstaltungsräume, Geschäfte oder Mehrzweckhallen, aber
ebenso Wohnzimmer, Treppenhäuser und Eingangsbereiche. Man spricht hier von der
„Hörsamkeit“ eines Raumes, die verbessert werden sollte.

Eine optimale Akustik kann durch abgehängte Decken, Akustik Decken oder Deckensegel erreicht
werden. Diese können mit einer stimmungsvollen Raumbeleuchtung oder Lüftungs- und Klima-
anlagen technisch ideal miteinander kombiniert werden.

Überall dort, wo hohe Ansprüche an Geräuschdämmung und Aussehen gestellt werden,
bieten wir mit einer speziellen Akustik-Element-Decke optimale Lösungen.